Die Zeit: Wann kommen die Deutschen wieder?
Corona COVID 19 Familia Enrique Talg Tigaiga in den Medien

Die Zeit: Wann kommen die Deutschen wieder?

https://www.zeit.de/wirtschaft/2020-03/tourismus-spanien-quarantaene-luxushotel von Julia Macher, Barcelona 1. April 2020

Als vor ein paar Wochen die letzten Gäste sein Hotel verließen, hätten ihm die Tränen in den Augen gestanden, sagt Enrique Talg. Der Hotelier aus Teneriffa betreibt die Vier-Sterne-Häuser Tigaiga und Tigaiga Suites in Puerto de la Cruz, im grünen Inselnorden. Gegründet hat das Unternehmen sein Großvater, ein gebürtiger Lübecker. “Am letzten Abend habe ich meinen Mitarbeitern versprochen, dass ich das Bonmot vom Enkel, der das Unternehmen seiner Vorfahren in den Bankrott bringt, widerlegen werde”, berichtet er am Telefon.

Es soll optimistisch klingen, doch tatsächlich ist die Corona-Krise nach der Thomas-Cook-Pleite im vergangenen Herbst bereits der zweite schwere Schlag in kurzer Zeit. “Damals haben wir Hoteliers ins leere Glas geguckt”, sagt Talg. Das könne sich jetzt wiederholen. Der spanische Premier Pedro Sánchez hat zwar umfangreiche Hilfen angekündigt. Doch wie er damit die Stornierungen und ausgefallenen Buchungen ausgleichen kann, weiß Talg nicht. Um die laufenden Kosten “im vierstelligen Bereich” zu decken, wird der Unternehmer einen Kredit aufnehmen müssen: “Hypotheken, Personalkosten in der Verwaltung, Steuern: All das läuft ja weiter.”

.. Werden Urlauber künftig aus Angst vor Ansteckungen überfüllte Strände und Top-Ten-Sehenswürdigkeiten mit Endlos-Schlangen meiden? Fahren sie lieber ins Umland als nach Mallorca oder auf die Kanaren? “Vielleicht steigt das Sicherheitsbedürfnis, aber die Lust am Reisen wird sich nicht ändern”, glaubt Enrique Talg, der Hotelier aus Teneriffa. Zum Beweis schickt er den Auszug aus einer E-Mail: Stammkunden, die ihren Frühjahrsurlaub jetzt auf den Herbst verlegt haben. In normalen Zeiten wäre so eine Umbuchung keinen Halbsatz wert. Doch für Talg ist sie jetzt die sprichwörtliche Schwalbe, die den Frühling ankündigt. Und die zu übersehen, das kann er sich nicht leisten.

1 thought on “Die Zeit: Wann kommen die Deutschen wieder?”

  1. Liebe Familie Talg , liebes Tigaiga Team,
    wir möchten uns bei ihnen bedanken ,für die schönen Zeiten die wir schon bei ihnen verbracht haben
    aber ganz besonders für unseren letzten Aufenthalt zu Beginn der Corona Krise.Sie und ihr Team haben in dieser schweren Zeit Großartiges geleistet .Ihre Hilfsbereitschaft ,Fürsorge und Engagement sucht seinesgleichen.Sie haben uns trotz der Ausgangssperre einen unvergesslichen Resturlaub bereitet.
    Wir haben uns immer wohl und gut aufgehoben gefühlt . Wir wünschen Ihnen und Ihren Mitarbeitern
    alles erdenklich Gute und ganz viel Kraft diese Krise zu überstehen.Wir werden ihnen die Treue halten.
    Ein Urlaub auf Teneriffa ohne unser geliebtes Tigaiga ist für uns undenkbar.

    Es grüßen Sie ganz herzlich

    Barbara und Wolfgang aus Duisburg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.