Gästebuch / Beiträge

Herzlichen Dank!

Für Ihre Besuche, für Ihre Erinnerungen,  für Ihre Beiträge

 

101 thoughts on “Gästebuch / Beiträge”

  1. Liebe Familie Talg, liebes Tigaiga-Team,

    wir hoffen inständig, das das Hotel Tigaiga bald wieder seinen regulären Betrieb aufnimmt und die jetzt noch in Kurzarbeit befindlichen Mitarbeiter * innen bald wieder ihre Arbeit aufnehmen dürfen.
    Wir, Heidi und Peter Voetsch (Fu Peide) sehnen uns sehr, nachdem wir schon zweimal unseren Urlaub umbuchen mußten nach TF, PdlC und vor allem nach dem sehr angenehmen Hotel Tigaiga. Wenn wir demnächst unsere zweite Impfung bekommen haben dann sehen wir sehr hoffnungsvoll und freudig unserem Aufenthalt im Oktober entgegen. Dann kann ich (Peter) endlich wieder im wunderschönen Garten mein Tai Chi praktizieren.

    Bitte halten Sie durch und kommen Sie alle gesund durch die Krise.

    Herzliche Grüße aus Baden Württemberg

    Familie H+P Voetsch

  2. Liebe Familie Talg, liebes Tigaiga-Team,
    wir haben wieder einen Teil des Winters bei Ihnen verbracht und die Zeit trotz Corona sehr genossen. Vielen Dank für die liebevolle Betreuung und die Hilfe bei allen coronabedingten Unannehmlichkeiten. Wir haben uns bei Ihnen sehr sicher gefühlt, denn Sie haben gute Vorsorge getroffen, damit uns der Virus nicht zu nahe kommt.
    Durch die Tests vor jedem Flug haben wir auch die Ein- und Ausreise gut überstanden und sind gesund zurückgekommen. So können wir nur empfehlen, einen Urlaub im Tigaiga zu wagen.
    Nochmals herzlichen Dank und bleiben Sie gesund.
    Ihre Familie Rogge

  3. Liebe Familie Talg, liebes Tigaiga Team,
    nachdem wir unseren Aufenthalt im Jahr 2019 wegen eines Unfalls absagen und 2020 unser Urlaub bei Ihnen wegen covid 19 storniert wurde, haben wir es gewagt….. Denn wir haben wirklich schon richtige Entzugserscheinungen auch wenn wir Teneriffa erst spät als unser Lieblingsurlaubsdomicil entdeckt haben. Wir waren immerhin bereits neun mal im Tigaiga (Suites), also weit weniger als manch andere. Aber wir haben ja auch vor noch ein paar Jahre zu leben…
    Wir haben es gewagt ab Mitte März 2021 15 Nächte bei Ihnen in den Tigaiga Suites zu buchen. Und wir freuen uns schon mächtig nach 2 Jahren Abstinenz wieder den Flair der Insel und die Zugewandheit des gesamten Tigaiga Teams genießen zu dürfen. Wir würden dann gern erfahren, wie Sie liebe Familie Talg diese äußerst schwierige Zeit mit Ihren Mitarbeitern durchstehen. Denn es wäre sehr schade, wenn Sie durch diese Pandemie geschäftlich einen irreparablen Schaden erleiden würden. Deshalb an alle potentiellen Urlauber der Apell: Buchen Sie das Tigaiga, sobald es möglich ist und buchen Sie die Suites. Beim Anreise aus Deutschland kann man bei Flügen auch Business Flüge mit mehr Platz und freiem Mittelplatz buchen und die Unterkunft separat. Soviel mehr sind die Kosten nicht und man fühlt sich dann auch noch ein wenig sicherer. Zumal man ja viel Geld im vergangenen Jahr durch nicht gemachte und stornierte Reisen eingespart hat. In diesem Sinne freuen wir uns auf die herrlichen Tage in Tigaiga Suites mit dem herrlichen Blick auf den Teide und den Ozean.
    Willibald und Jutta Brendel

  4. Liebe Familie Talg.
    Eingendlich wären wir in wenigen Tagen wieder Ihre Gäste.
    Leider mußten wir auf Grund von Corona unsere Reise umbuchen auf den September 2021 im Tigaiga.
    Wir hoffen,dass Sie und Ihr Personal gut und gesund durch die Krise kommen.
    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

    Viele Grüße
    Kurt und Brigitte Tewes

  5. Bitte halten Sie durch!
    Wir freuen uns auf den nächsten Urlaub bei Ihnen.

    Herzliche Grüße aus Norddeutschland
    Martina F.

  6. Liebes Tigaiga Team,
    wir sind sehr traurig, dass wir unseren diesjährigen Urlaub im Tigaiga bzw. im Tigaiga Suites nicht antreten können. Wir hatten bereits im Frühjahr diesen Jahres für 2 Wochen einen Aufenthalt in einem der sehr schönen großen Appartements in Tigaiga Suites gebucht. Meine Frau hat … Wir bedauern es um so mehr, als dass wir dieses Jahr zum zehnten mal im Tigaiga gewesen wären. Wir haben aber schon geplant nächstes Jahr 2020 auf jeden Fall wieder ins Tigaiga zu kommen, denn wir freuen uns immer wieder auf das wirklich sehr nette Tigaiga Team. Vielleicht kommen wir dann auch noch zu einer anderen Jahreszeit. Viele Grüße an das Team und die Eigentümer, die Familie Talg, die alles so toll in Schuss hält.

  7. Liebes Tigaiga-Team,
    Liebe Familien Talg,

    der TUI-Countdown läuft!
    113 Tage, 13 Stunden,… (+ Flugzeit, + Transfair)

    DANN bin ich nach 2 Jahren endlich wieder:
    – in meinem Lieblingsgarten
    – bei den aufmerksamsten Zimmermädchen/ -jungs der Welt
    – von den aufmerksamsten Kellner/ -innen umsorgt
    – einer gnadenlos freundlich-kompetenten Rezeption ausgesetzt
    – in der Bertreuung einer Familie mit TRADITION & VISION!!!

    EINMAL Tigaiga, IMMER TIGAIGA !!!

    ICH FREU MICH AUF EUCH !!!

  8. Freund von uns waren schon sehr oft bei Euch und waren restlos begeistert. Wir werden Euch im nächsten Jahr auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Viele Grüße aus Köln, Markus

  9. Liebes Team vom Tigaiga,

    unseren ersten Urlaub im Hotel Tigaiga haben wir mit viel Spannung erwartet, waren doch alle von uns im Vorfeld gelesenen Bewertungen und Kommentare voll des Lobes. Wir können nur sagen: STIMMT ALLES! Es ist perfekt und wohl eines der besten Urlaubshotels, welches wir je auf den Kanaren besucht haben.

    Vorweg ein dickes Lob an die gesamte Manschaft. Die ausgesuchte Freundlichkeit und unaufdringliche Aufmerksamkeit ist bemerkenswert und hat mindestens 10 Sterne verdient. Alle sind mit großem Eifer dabei den Gästen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Das Haus ist wunderschön nach modernen Gesichtspunkten und sehr geschmackvoll modernisiert worden. Die Gartenanlage mit Pool (liebe Grüße an Antonio und Abraham)ist ein Augenschmaus, sehr schön angelegt und eine Oase der Entspannung mit tollem Ausblick auf die Stadt.
    Die Sauberkeit im Hotel ist sehr auffallend und das morgentliche Frühstücksbuffet ist mehr als reichhaltig, appetitlich angerichtet, super lecker und FRISCH. Ebenfalls positiv ist uns aufgefallen, dass es den scheinbar heute überall obligatorischen Champagner nur Sonntags gibt. Gut so! Allen Nörglern können wir nur empfehlen, nicht nur Nutellabrötchen essen!
    In Eurem Hause bezieht sich Nachhaltigkeit nicht nur auf den Umgang mit der Natur sondern auch auf die Gäste. Unter diesen Umständen kommen wohl alle gerne wieder. Dies alles ist sicher der umsichtigen und regen Geschäftsführung zu verdanken.

    Abschließend können wir behaupten einen tollen Urlaub verbracht zu haben und bereits jetzt beschlossen wieder zu kommen, möglicherweise bereits im November diesen Jahres.

    Liebe Grüße von Christine Wendl und Tobias Schneider
    19.-26.04.2017

  10. Sehr geehrte Familie Talg,
    es war so wundervoll, das 2.mal im Jahr 2016 bei Ihnen im Hotel zu sein und deshalb kommen wir im April 2017 schon wieder. Allen Kommentaren im Vorfeld ist eigentlich nichts hinzu zu fügen. Die fantastische Pflanzenwelt in Ihrem Garten und die Wohlfühl-Atmosphäre im ganzen Haus – einfach herrlich. Vielen Dank auch nochmals an den Nikolaus im Dezember, das war ja mal ein lustiger Gag. Unser Dank gilt auch dem gesamten Team Ihres Hauses, wir freuen uns auf ein Wiedersehen und verbleiben bis dahin.
    Herzlichst
    Marion L. und Lutz H.
    PS: Vorab schon mal: Frohe Ostern 🙂

  11. Herzlichen Dank für die 14. zurückliegenden Tage in Ihrem Haus. Wir haben uns rundum wohl gefüllt. Es ist unter anderem auch sehr schön, das dort erwachsene Menschen verschiedener Generationen und Interessen ihr Zeit verbringen. Das ermöglicht nette und bereichernde Kontakte. Vielen Dank an alle Mitarbeitenden und Gäste, die zu einem entspannten und gemütlichen Urlaub beigetragen haben. Das ist sicherlich auch der hohen Gastfreundlichkeit der Familie Talg zu verdanken. Herzlichen Dank.

  12. Schön, dass es Ihnen so gut bei uns gefällt und Sie uns treu bleiben. Das freut uns! Ganz liebe Grüße vom gesamten Tigaiga Team

    Urusla Talg & familia

  13. Liebe Familie Talg, liebes Hotelteam,
    wir waren diese Mal das 3. Mal bei Ihnen und wir werden immer wieder gern zu Ihnen kommen, insbesondere auch wegen des zauberhaften Gartens. Ein ganz besonders Lob möchte ich Frau Ursula Talg und den Gärtner aussprechen.
    Es war auch diese Mal ein Ort der Überraschungen und des Genießens sowie des Lernens (auch im Urlaub). Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg bei der Gestaltung, beim Kampf gegen die weiße Fliege und auch Ihnen die Entspannung beim Gang durch den Garten.
    Mit herzlichen Grüßen Wera U.

  14. Freunde von uns waren letztes Jahr bei Ihnen zu Gast und haben durchweg positives berichtet. Wir wollen Euch im nächsten Jahr auch endlich mal einen Besuch abstatten. Viele Grüße,Markus

  15. Hallo Familie Talg,
    Hallo liebes Hotelteam,

    wie haben bei Ihnen im November einen wunderbaren und erholsamen Urlaub verbringen dürfen.
    Teneriffa gefällt uns nachwievor sehr gut, aber nun waren wir das erste mal in Ihrem Hotel und sind mehr als begeistert:-)
    Vom freundlichem Empfang, über ein super schönes und sehr durchdachtes Zimmer mit Blick auf den Pico del Teide, einfach nur Klasse, jeden Tag ein wunderbares und leckeres Frühstück und der Terrasse mit viel Sonnenschein und ein ausgezeichnetes Menü am Abend.
    Wir haben ihren erholsamen Garten genossen, und nach dem Wandern die entspannenden Runden im Swimmingpool.

    Und das allerwichtigste, die vielen guten Geister des Hauses, die ein sehr angenehmen, ruhigen und erholsamen Aufenthalt möglich machen. Familie Talg, sie haben eine tolle Crew, wir sind begeistert, ohne Ausnahme:-)

    Wir kommen wieder, bestimmt.

    DANKE an ALLE für einen wunderschönen Urlaub bei Ihnen.

    Sigrid und Holger Warrelmann

  16. Ich kenne Ihr Haus bereits viele Jahre und habe von meinen Restaurantgästen immer wieder positive Kommentare über Ihre Gastfreundschaft, persönliche Präsenz der Chefs und die Aufmerksamkeit Ihrer Mitarbeiter den Gästen gegenüber gehört. Persönlich kenne ich Ihr Hotel als Seminarteilnehmer von HECANSA (Hotelfachschule der kanarischen Insel). Ich habe mich bei den Seminaren immer sehr wohl und gut betreut gefühlt in Ihrem Haus. Vielen Dank dafür. Sabine Harthan

  17. Wieder liegen 4 herrliche Urlaubswochen hinter uns – und es gilt ganz herzlich DANKE zu sagen: den vielen guten TIGAIGA-Geistern im Vorder- und Hintergrund, die so überaus freundlich und engagiert dazu beigetragen haben! Gern haben wir auch in diesem Jahr das interessante persönliche Einbringen der Talg-Geschwister angenommen – und wieder einiges erfahren:

    o über die herrliche, das TIGAIGA umgebende Flora,

    o über die Geschichte dieses Familienhotels und die
    umfangreichen, gelungenen Umbaumaßnahmen,

    o über die gelebte Nachhaltigkeit,

    o über die kanarische Küche (in den vom Hotel wöchent-
    lich angebotenen Kochkursen haben sich bei uns in-
    zwischen so viele Rezepte angesammelt, dass wir unsere
    Freunde auf einen “Kanarischen Abend” einladen werden).

    Ja, wir haben uns wieder einmal sehr wohl und mitgenommen gefühlt – um es mit etwas Pathos zu sagen: Das TIGAIGA hat eine Seele! Auch eine nette Geste: So oft wir an der Rezeption Blanca begegneten, stets sprach sie uns mit unserem Namen an. Danke, Blanca!!

    Alle guten Wünsche an das gesamte TIGAIGA-Team und Familie Talg – wir freuen uns auf das Wiedersehen im nächsten Jahr!

    Ursula und Klaus Pape

  18. Liebe Familie Talg,
    liebes Tigaiga Team,
    wir haben im April 2015 zum ersten mal in Ihrem Haus unseren Urlaub verbracht und ich muss Ihnen sagen, dass dieser Urlaub für uns ein Traum war, wir haben uns unheimlich wohlgefühlt bei Ihnen, es hat einfach alles gestimmt, das ganze Personal hat jeden unserer Wünsche erfüllt, alle waren freundlich und hilfsbereit, dafür nochmals ganz lieben
    Dank!!
    Für uns steht fest, dass wir 2016 wiederkommen, wir freuen uns schon jetzt darauf.
    Wir wünschen Ihnen für die bevorstehende Renovierung viel Kraft und gutes Gelingen, bleiben Sie alle gesund, damit wir uns im nächsten Jahr in alter Frische wiedersehen,
    ganz liebe Grüsse aus Hameln senden Ihnen
    Barbara und Dieter Wietschorke!!

  19. Liebes Tigaiga Team

    Nochmals herzlichen Dank für zwei schöne und erholsame Wochen. Wie kommen nächstes Jahr wieder. Bis dahin gutes Gelingen beim renovieren.

    Liebe Grüße an alle
    Fam. Haller

  20. Sehr geehrte Familie Talg,
    sehr geehrtes Tigaiga-Team,
    wieder einmal haben wir uns für einige Tage im Tigaiga entschieden – und wieder einmal haben wir den Aufenthalt genossen. Dies wäre sicherlich nicht möglich ohne ein engagiertes, ruhiges, aufmerksames und freundliches Team. Aber auch in der familiäre Atmosphäre fühlen wir uns bei jedem Aufenthalt wohl.

    Dafür ein großes Dankeschön.
    J. u. U. Tetzlaff

  21. Liebe Familie Talg!

    Wir waren zum 6. Mal im Tigaiga und haben 14 erholsame Tage bei Ihnen verbracht.

    Vielen Dank möchten wir sagen, für die aufmerksame Betreuung, stets freundliche Worte und dafür, dass Sie an unsere Geburtstage gedacht haben und uns mit Ihrem Geschenk eine große Freude gemacht haben.

    Wir werden wieder kommen.

    Ehepaar Voß aus Düsseldorf

  22. Liebe Familie
    Gefühle der Dankbarkeit für alles, was Sie für mich und für meine Frau getan haben während meiner Erkrankung (Pneumonie)
    – Für Ihre persönliche Hilfe (Besuch im Krankenhaus, Anrufe für die Verbesserung der Pflege, Krankenwagen Organisation, Umbuchung in eine andere Klinik, ständige Fürsorge).
    – Für die Betreunung aller Mitarbeiter (Rezeption, Restaurant, Reinigungspersonal), die mir geholfen haben und auch meine Frau in diesen schwierigen Zeiten unterstützt haben.
    Vielen Dank noch einmal. Ich wünsche mir, dass diese Nachricht in Ihrer Website auf deutsche übersetzt erscheint, damit das Hotel Tigaiga mit seinem realen Wert wahrgenommen wird: ein familiäre und freundliche Hotel.
    Mit freundliche Grüße
    C. Decastille

  23. wie bereits im Juli 2014, nach unserem traumhaften Aufenthalt “angedroht” waren wir bereits im Dezember 2014 wieder im Tigaiga und hatten eine schöne Zeit.
    Ich denke, wir werden ihr Hotel ab jetzt jedes Jahr in unseren Urlaub mit fest einplanen.
    Bis spätestens im Mai 2015 sind wir wieder da. 🙂

  24. Liebe Familie Talg
    Wir hatte nun das 7.Mal eine wunderschöne Auszeit bei Ihnen.
    Wie immer haben wir uns rundum wohl bei Ihnen gefühlt . Nochmal vielen Dank an die gesamte Mannschaft.
    Ganz besonderen Dank für die unermütlichen Bemühungen uns dann doch noch zu einer Heimreise zu verhelfen.
    DANKESCHÖN und bis bald !!!!

  25. Herzlichen Dank für 2 wunderschöne Urlaubswochen an das gesamte Team und die Fam. Talg. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und werden gern wiederkommen.
    Fam. Bott

  26. Auf diesem Weg unser herzlichstes Dankeschön für den traumhaften Aufenthalt.
    Wir kommen wieder, Ende das Jahres oder spätestens 2015 !

  27. Aus der kalten Schweiz herzlich Grüsse nach Tenerifa
    Es war wunderschön in Ihrem Hotel. Jeder Wunsch wurde erfüllt
    Alle waren freundlich und hilfsbereit. Eine unvergessliche
    urlaubswoche.Wir kommen gern wieder.
    Bis bald und nochmals DANKE

  28. Liebes Tigaiga Team,
    danke für diesen schönen Weihnachtsurlaub.

    LG und bis bald
    Gabriele Ewald & Günter Ehrhardt

  29. Sind das 2 mal hier(vom 20 Oktober -30 Oktober 2013) und es ist Erholung pur. Es ist eine himmlische Ruhe hier und man kann einfach die Seele baumeln lassen. Das Essen ist hervorragend. Das Personal und Familie Talk lesen einen die wünsche von den Augen ab. Das WLAN ist gut und kostenlos aber gedrosselt. Bilder empfangen oder absenden geht nicht richtig oder mit langer Wartezeit wenn es nicht vorher abgebrochen wird. Aber im Strassencafe mit kostenlosen WLAN geht es sehrgut. Schade das man sich dafür immer den Weg machen muß. Wir werden auf jedenfall wiederkommen schon wegen den Kartoffelsalat den es jeden Abend gab. Der wird uns zu Hause fehlen. Der ist mehr als hervorragend. Bis zum nächsten Mal.

  30. Liebes Tigaiga-Team,
    nun sind wir schon wieder einige Tage zu Hause. Hierhaben wir Das, was die Insel braucht, Regen. Leider ist hierzu auch sehr kühl, 9 Grad. Deshalb denken wir mit wehmut an die schönen Tage die wir bei Euch verbringen durften. Nochmals Danke für die liebevolle Betreuung.
    Doch, Heute ist nicht alle Tage, wir kommen wieder, keine Frage.

    Bis zum nächsten Jahr, viele Grüße
    Willy u. Brigitte

  31. Sehr geehrtes Tigaiga-Team,
    seit unserer Rückkehr am Sonntag erinnern wir uns aufgrund des kaltnassen Wetters hier beonders gern an die letzten 2 Wochen, die wir wieder in Ihrem Haus verbringen durften.
    Wie im Vorjahr haben wir uns rundherum wohl gefühlt und den Aufenthalt in der angenehmen Atmosphäre Ihres Hauses genossen.
    Danke für alle Aufmerksamkeit, die uns durch Sie alle zuteil wurde.
    Wir freuen uns auf das nächste Jahr.

    Johannes und Helma Blüggel

  32. Liebes Tigaiga Team,

    vielen Dank für einen wunderschönen Urlaub! Dieses Jahr waren wir mit meinen Eltern bei euch – und für die beiden war es ein unvergesslicher Urlaub!
    Danke für den tollen Blumenstrauss den ihr für den Hochzeitstag besorgt habt. Danke ebenfalls für den Sekt der völlig überraschend im Zimmer meiner Eltern stand.

    Danke ebenfalls für den Stadtplan Orotava und die empfohlene Wegstrecke und die gleich mit empfohlenen Möglichkeiten lecker Tapas zu essen!

    Wir werden auf alle Fälle wieder kommen!

    Christian & Jonas
    (Spezielle Grüße an Alissa)

  33. Sehr geehrtes Tigaiga-Team,
    wir verbrachten unseren Urlaub vom 10. bis 17.12.12 in Ihrem Hotel und haben nach einer schwierigen Phase die “Auszeit” bei Ihnen sehr genossen.Wir haben uns in Ihrem Haus und dem wunderschönen Garten sehr wohlgefühlt. Auch die abendlichen Veranstaltungen bei Ihnen waren ein kleiner Genuss. Ihre persönlichen Glückwünsche zu meinem Geburtstag habe ich ganz besonders geschätzt und möchte mich noch sehr herzlich dafür bedanken. Wir hoffen, nicht das letzte Mal bei Ihnen zu Gast gewesen zu sein.
    Für 2013 wünschen wir Ihnen Gesundheit, Erfolg und Glück.

    Brigitte, Winfried und Silke Matzke

  34. Wir wünschen dem ganzen Team ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes 2013.

    Wir denken gerne an die wunderschönen Tage, die wir bei Ihnen verbracht haben.
    Irgendwann kommen wir mal wieder vorbei.

    Viele Grüße Detlev Schröter

  35. Liebes Tigaiga-Team,
    vielen Dank für die wunderschöne Weihnachtskarte.
    Wir wünschen allen eine gesegnete Weihnacht und ein gesundes, erfolgreiches 2013.
    Wir freuen uns schon sehr auf das Wiedersehen im nächsten Jahr.

    Willy und Brigitte Mündelein

  36. Sehr geehrte Familie Talg und alle Mitarbeiter
    Für Vegetarier sehr zu empfehlen!
    Dieses Hotel ist in allen Belangen hervorragend. Für mich als Vegetarier erfüllen sich alle Vorstellungen und Wünsche. Aus den drei Menüvorschlägen, lässt sich ein wirklich vegetarisches abwechslungsreiches Menü zusammenstellen bzw erfolgt sogar extra von dem Küchenpersonal eine Zubereitung. Dadurch, dass am Tisch serviert wird, besteht zu jeder Zeit der direkte Kontakt zu den freundlichen und aufgeschlossenen Mitarbeitern, so erfolgt die Klärung von Fragen sofort. Darüber hinaus wird ein vielfältiges Salatbüfett angeboten, das schon alleine für meine vegetarischen Bedürfnisse ausreichend ist. Über die Idee noch zwischendurch, oder überhaupt ein vegetarisches Restaurant aufzusuchen, habe ich nicht mehr nachgedacht.
    Zum Thema hervorragende Speisen möchte ich noch ergänzen, dass ich alle Nahrungsmittel, die ich zu mit genommen habe, sehr gut vertragen habe. Ich reagiere auf Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, Farbstoffe etc. wie heutzutage viele Menschen. Damit hatte ich in diesem Hotel glücklicherweise keinerlei Probleme.
    Sehr erfreut waren wir über die äußerst stabile und praktische Inneneirichtung plus Massivholztüren und-zargen. In den zufriedenen Gesichtern der Gäste und der Harmonie der Mitarbeiter fühlten wir uns als Freunde. Wir haben das Gefühl im Hotel Tigaiga wird der Begriff Team mit Leben gefüllt. Muchas gracias und herzliche Grüße T. und F. R

  37. Liebe Familie Talg, liebes Tigaiga-Team,
    Wie schon 2005 und 2006 haben wir auch dieses Jahr im Oktober wieder einen herrlichen und entspannten Urlaub in Ihrem Hotel verlebt.
    In meinem Fall ist das ein besonderes Geschenk. Ich muss mich glutenfrei ernähren und wie schon in den Jahren zuvor konnte ich mich hundertprozentig auf Ihre Köche und die Beratung durch das Servicepersonal verlassen. Trotz meiner Einschränkung konnte ich jeden Abend ein leckeres 4-Gänge-Menue, natürlich glutenfrei, genießen.Ihr Servicepersonal hat mich immer mit großer Freundlichkeit und kompetent beraten.
    Mein Mann hat 2005 lange nach einem Hotel gesucht, das bereit war, für mich glutenfrei zu kochen. Das Tigaiga war als einziges Hotel dazu bereit. Wir sind sehr froh, Sie auf diesem Wege kennengelernt zu haben.
    Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub bei Ihnen !!!
    Herzliche Grüße aus dem nasskalten Norddeutschland schicken Christiane und Helmut Grendel.
    Hannover, im November 2012

  38. Liebes Tigaiga-Team,
    dieses Hotel ist eine erstklassige Herberge für Teneriffa-Liebhaber.
    Die Sauberkeit und Freundlichkeit,wie auch die ruhige Atmosphäre sind
    einmalig.Im Tigaiga wird der Urlaub zu einem Erlebnis.
    Danke, bis zum nächsten Mal!
    Gisela und Klaus Kosche, Oktober 2012

  39. Liebes Team des Tigaiga, 25.10.2012
    vor kurzem waren wir zum 1.Mal Gäste des Tigaiga und möchten es nicht versäumen uns ganz herzlich bei allen!!!!!zu bedanken.Es waren wunderschöne, erholsame Tage in Ihrem Hause. Der Service war hervorragend, besonders aber die freundlichen Damen der Rezeption!!!Am besten fanden wir die Ruhe, die Sauberkeit in allen Bereichen und den Service. Die Lage des Hotels und somit der Ausblick aus der 4.Etage ist atemberaubend schön.Als besonders aufmerksam empfanden wir, das nach dem Abendessen das Zimmer “bettfertig”gemacht war!!!!
    Etwas hat uns trotzdem nicht gefallen, das Menü am Abend.Ich weiss nicht ob der Koch neu war, denn Kritikpunkte fand ich davon vorher keine, beim Hauptgang war oft manches roh innen, ob Fisch oder Fleich.Nur gut das es immer ein leckeres Büffet gab, das wir fast ausschliesslich genossen.
    Eigentlich haben wir noch nie!!!!!!ein Hotel zum 2.Mal gebucht, aber……..ins Tigaiga kommen wir auf alle Fälle wieder und da wir mehrmals im Jahr verreisen, könnte es bestimmt zu unserem Stammhotel werden.
    Ich bin wirklich traurig nach Hause geflogen!!!!
    Wir hoffen das sich ausser dem Essen nix verändert, ausser den Zimmern, wo wir schon ein ganz neu renoviertes Zimmer gesehen haben, aber uns hat das alte Flair auch sehr gut gefallen.
    Sehr lobend möchte ich auch den gesamten Aussenbereich des Hotels erwähnen.Sehr schön angelegt und gepflegt.Und diese Aussicht auf den Ort Puerto de la Cruz……einfach traumhaft!!!
    Wir kommen wieder!!!!!!!!!!
    Viele liebe Grüsse an alle aus dem kalten Berlin
    Martina Fettke

  40. Herzlichen Dank an die Hotelleitung und alle Mitarbeiter für 10 Tage des Umsorgtseins in familiär-herzlicher Atmosphäre, die wir so sehr schätzen. Zum 7.Mal zog es uns ins “Tigaiga” als Wiederholungstäter sozusagen – ein Ende ist nicht in Sicht!

    Fü die geplante Renovierung im nächsten Jahr wünschen wir allen Beteiligten eine glückliche Hand und natürlich gute Nerven.

    Grüße von

    F.u.I.Stöhr, Bad Soden

  41. Hallo liebes Tigaiga Team,
    wir möchten uns auf diesem Weg für die nette, freundliche und liebenswerte Art und das gute Essen in Ihrem Haus bedanken. Auch wir können, (wie alle anderen) nur Gutes über das Tigaiga schreiben. Leider waren es nur 9 Tage, aber es ist sicher, dass wir im nächsten Jahr wieder bei Ihnen sein werden und in einem der neuen Zimmern ein paar schöne Tage verbringen werden. Bis dahin wird uns jedoch der all abendliche „Tafuriaste“ fehlen, für den wir hierzulande leider noch keine Bezugsquelle gefunden haben. Für jeglichen Hinweis, wie und wo wir den Wein beziehen können, sind wir dankbar.
    Liebe Grüße aus Plankstadt
    Gabriele Ewald & Günter Ehrhardt

  42. Liebe Familie Talg,
    liebe Mitarbeiter des Hotel Tigaiga,

    ich bin schon vor 25 Jahren das erste Mal auf dieser Insel gewesen, doch nicht in Ihrem Hotel, Ihr Hotel, nur den Garten Ihres Hotels,(Königin der Nacht), habe ich durch Leute, die ich im Urlaub damals kennengelernt habe, gesehen. Doch in diesem Jahr, war ich zu Gast in Ihrem Hotel vom 04. Juli – 18. Juli 2012. Die wunderschöne Zeit bei Ihnen und ihrem Personal verging leider viel zu schnell. Dao ich möchte gerne wiederkommen. Ein so schönes Hotel wie das Ihre muss noch seines gleichen suchen, wird es aber nicht finden. Vielleicht in Deutschland, aber nicht in Spanien. Vielen Dank für ein zwei Wochen langes Leben in purem Luxus. Mehr braucht man im Urlaub wirklich nicht. Viele Grüße an das gesamte Team. Bitte teilen Sie mir mit, wann Sie im nächsten Jahr mit Ihren Renovierugsarbeiten fertig sind, damit ich wiederkommen kann.

    Ihre Silke Großbach

  43. Sehr geehrte Familie Talg,

    meinen Enkelkindern möchte ich von dem, was ich erlebte, etwas aufschreiben und bin dabei über meinen Aufenthalt als Oberkellner im Hotel Taoro während der Saison 1959/1960 zu berichten. Ihr Hotel, ich wagte es nie es zu betreten, ist mir als wahres Kleinod in einem Winkel des Taoro Parks in Erinnerung und ich habe mich sehr oft gefragt, ob Sie
    es geschafft haben, über die Zeiten Ihre Aura zu bewahren. Aus den Gästekommentaren habe ich erfahren dürfen, dass dem so ist. Ich bewundere das und gratuliere Ihnen dazu.

    Ich habe im Park wundervolle Momente verbracht, mir nach dem Frühstück Spanisch beigebracht. Meine Zeit dort im Taoro gehört zu den allerschönsten, die ich im Hotelfach erleben durfte. Als meine Frau und ich vor etwa acht Jahren oben waren, bin ich über den Zustand des Casinos und des Parks entsetzt gewesen. Es hatte nichts mehr von dem wie ich es verlassen hatte. Nun, ich erfuhr durch das Internet, dass das Hotel Taoro seit 2006 wieder in Betrieb ist. Ich kann annehmen, dass auch der Park wieder gut hergerichtet worden ist. Das nur zu Ihrer Kenntnis.

    Ich wünsche Ihnen und Ihrem Hotel weiterhin alles Gute. Mit freundlichen Grüssen
    Harm Hartig

  44. Wir waren nun das 5. Mal in Ihrem Hotel und wieder sehr zufrieden, es ist einfach immer wieder schön. Wenn wir gesund bleiben, kommen wir gern wieder.
    Ihnen und Ihrem großartigen Team alles Gute und herzliche Grüße aus Leipzig
    Renate und Günter Sebastian

  45. Liebe Familie Talg,
    liebes Tigaiga Team,

    wir hatten das Vergnügen 14 Tage in Ihrem Haus zu verbringen.
    Die Aufmerksamkeit, die uns zu Teil wurde kann man nur als sensationell bezeichnen !! Wir haben uns super wohl gefühlt !
    Wir möchten uns für die tolle Zeit bei allen Mitarbeitern bedanken !
    Viele Grüße aus Nordrhein – Westfalen

    Ulrike und Uwe Stroth

  46. Sehr geehrte Familie Talg und Mitarbeiter,
    vom 9.-20.5.12 durften wir bei Ihnen unvergessliche Tage verbringen und die familiäre Gastlichkeit Ihres Hauses genießen. Ob Zimmer, das außergewöhnlich umfangreiche Frühstückstsbuffet, das am Tisch servierte Essen am Abend oder zwischendurch die Besuche an der Bar und das alles in der Gepflegtheit des Hotelparks: wir sind rundum begeistert und freuen uns, dass wir schon für 2013 bei Ihnen reserviert haben.
    Vielen Dank, Johannes und Helma Blüggel

  47. Liebe Familie Talg, liebes Tigaiga-Team,

    einen Monat ist es schon her, dass wir Gäste bei Ihnen sein durften. Nach wunderbaren zwei Wochen im Hotel Tigaiga hat uns der Alltag schnell wieder eingeholt. Meistens denkt man, wenn der Urlaub vorbei ist: Schade eigentlich. Von Ihnen aber haben wir uns fast mit etwas Wehmut verabschiedet. Die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit, die Sie Ihren Gästen entgegenbringen, lassen einen spüren: Hier ist man willkommen. Man sieht, dass Sie gern in diesem Hotel arbeiten. Nirgend woanders haben wir bisher gesehen, dass sich die Mitarbeiter für die gute Behandlung durch die Inhaberfamilie mit einem Award bedanken. Das hat uns sehr beeindruckt.

    Erfreut waren wir natürlich auch über den tollen Service, die Sauberkeit überall, das gute Frühstück, die hervorragende Küche, die liebevolle Dekoration und und und

    So bleibt neben den Erinnerungen an die schöne Zeit bei Ihnen auch die Freude auf ein nächstes Mal.

    Muchas gracias por todo y saludos cordiales desde Gütersloh

    Volker y Karin

  48. Liebes Tigaiga Team,
    wir kommen in Kürze wieder in’s Tigaiga und freuen uns schon auf die 17 Tage Ruhe und Erholung. Natürlich hoffen wir viele bekannte Gesichter aus dem Tigaiga Team wiederzusehen.
    Sie haben uns schon in den vergangenen Jahren so herzlich
    empfangen und verwöhnt. Es ist schon etwas Besonderes, wenn man in einem überschaubaren Hotel mit einer Stammcrew, die zum Teil schon Jahrzehnte dort beschäftigt ist, seine Urlab verbringen darf. Man fühlt sich vom ersten Tag an im Urlaub und muss sich nicht erst eingewöhnen. Ende Juni ist es wieder so weit, bis dahin genießen wir die Vorfreude.

    Jutta und Willibald Brendel

  49. Liebe Familie Talg,

    vielen Dank für Ihre Grüße und die kleine Aufmerksamkeit zum neuen Jahr. Wir denken sehr gern an unseren Urlaub 2011 in Ihrem Hotel und können uns vorbehaltlos allen positiven Einschätzungen anschließen. Wir kommen auf jeden Fall wieder!
    Für 2012 wünschen wir Ihnen und dem ganzen Team viel Glück und Erfolg, sowie immer zufriedene Gäste.
    Nochmals vielen Dank für einen sorglosen und sehr erholsamen Urlaub und viele Grüße aus dem zur Zeit verregneten Sachsen!

  50. Hallo Tigaiga Team,
    Auch wir wollen unsere Meinung zu diesem tollen Hotel abgeben. Wir waren zum ersten Mal bei euch aber sicherlich nicht zum letzten Mal.
    Die Sauberkeit in der ganzen Hotelanlage hat uns sehr gut gefallen.
    Auch die Ruhe im Hotel war sehr angenehm.
    Das umfangreiche Frühstücksbüffet als auch das Abendessen mit den hervorragenden Fischgerichten war absolut nach unserem Geschmack.
    Das Personal ist ebenfalls nur positiv in Erinnerung geblieben.
    Wir können den vielen Loben nur zustimmen.
    Vielen Dank für den schönen Urlaub und viele Grüße aus dem kalten Baden-Württemberg bis zum nächsten Urlaub.

  51. Liebe Fam. Talg,
    unser 14-tägiger Aufenthalt bei Ihnen kann nur einen Kommentar ergeben: Ihre Freundlichkeit, Sauberkeit, Gastronomie (Küche und Bedienung), die Abendveranstaltungen,
    die herrliche Lage, der super schöne Garten (Dank an die Gärtner!), der echt saubere Pool – alles Klasse!
    Sen. Talg, herzlichen Dank für das geliehene Fernglas!
    Danke für das herrliche Zimmer!
    Uns ist der Abschied schwer wie nie gefallen.
    Herzliche Grüße an das ganze Team.
    Bernd und Anita Domaratius aus Chemnitz.

  52. Hallo Tigaiga Team,

    Nach 9Tagen in Eurem Hotel sind wir wieder zu Hause in Bremen angekommen. Vielen Dank für die sehr schöne Zeit im Hotel Tigaiga. Es war einfach nur toll bei Euch!
    Wie wir schon am Abreisetag zu Irene Talg sagten…der Abschied fiel schwer und war nicht freiwillig.

    Heute Morgen habe ich (May) mir sehnlichst eine Schale voll mit dem leckeren, selbst gemachten Müsli herbei gewünscht. Ich ärgere mich schon, dass ich in der Küche nicht nach dem Rezept gefragt habe 🙂
    Macht bitte weiter so! Das Hotel bietet ganz genau die richtige Mischung aus Professionalität und familiärer Atmosphäre. Ganz gleich, welche Frage oder Bitte man hatte, eine der lieben Damen am Empfang war immer bemüht, sie schnell und kompetent zu beantworten oder zu helfen.
    Toller Service, schönes Programm, ein liebevoll gepflegter Garten samt Gebäude… was soll ich noch sagen… ich wünschte, wir hätten mehr Zeit gehabt!
    Das kleine Kochbuch, dass wir nach der Kochpräsentation mit Manolo bekommen haben, kommt hier ganz sicher bald zum Einsatz. Wir müssen hier nur noch einen Laden finden, in dem es diesen leckeren Käse, Palmhonig und Gofio gibt 🙂

    Hasta luego! (richtig so?) und DANKE!
    May & Lucas

  53. Liebes Tigaiga Team,
    herzlichen Dank für die herrlichen 2 Wochen, die wir wieder im Tigaiga zusammen mit meiner Schwiegermutter(85)und der Cousine und deren Mann bei Ihnen verbringen durften.
    Man wird vom Personal gleich erkannt, wenn man ankommt. Das ist ein schönes Gefühl, das sich durch den gesamten Urlaub gezogen hat.
    Das Essen hat unsere Erwartungen wirklich weit übertroffen. Auch die Cousine und ihr Mann, die das erste mal im Tigaiga waren, werden wiederkommen. Außerdem warten ja noch einige Überraschungen auf die Gäste, wie uns Herr Talg verriet. Die wollen wir natürlich vor Ort
    sehen.
    Wir sagen nochmals vielen Dank und bis zum nächsten mal.
    Willibald und Jutta Brendel aus Hamburg

  54. Hallo liebe Familie Talg, hallo liebes Tigaiga-Team,
    jetzt sind wir leider schon wieder eine Woche zu Hause im kalten und nassen Sauerland. Wir möchten uns nochmals für die tolle Zeit in ihrem Haus bedanken. Wie gesagt, wir werden wiederkommen. Bitte richten sie ihrem Team viele Grüße aus und vielen Dank für die schöne Zeit die Alle uns bereitet haben.

    hasta luego
    Willy und Brigitte Mündelein

  55. Liebes Tigaiga Team liebe Familie Ursula Irene Enrique Talg zum zweiten Mal in Teneriffa und zum Glück im Hotel Tigaiga. Diverse Fototouren im Norden und ihr Hotel ein Traum. Wir kommen wieder weil wir bereits das Tigaiga vermissen.

  56. Hallo,
    das Hotel ist einfach Spitze. Netter, hilfsbereiter, deutschsprachiger Service; Exzelentes Essen mit riesiger Auswahl; wunderschöne Anlage (u.a. konnten wir 12 Blüten der Königin der Nacht bewundern); dazu die Landschaft und das Klima in Tenariffas Norden.
    Auch auf diesem Wege herzlichen Dank an Familie Talg und Ihre Mitarbeiter für die schönen Urlaubstage.
    Karin und Dietmar aus Jena

  57. Wir werden am Sonntag,3.Juli wieder 2 Wochen im Tigaiga verbringen. Wir freuen uns schon sehr darauf. Wir bringen nicht nur die Schwiegermutter meiner Frau mit, wie im vergangenen Sommer, sondern diesmal auch die Cousine meiner Frau mit ihrem Mann. Als wir ihnen vor einiger Zeit vom Tigaiga erzählten und Fotos zeigten, waren sie sofort begeistert und wollten mit uns ihren Urlaub in diesem tollen Hotel verbringen. Sie werden sicher nicht enttäuscht. Diesmal haben wir Halbpension gebucht und sind schon gespannt auf die vielen leckeren Speisen. Wir haben zwar vor einige Ausflüge zu machen, werden aber viel Zeit in den herrlichen Gartenanlagen mit den zahlreichen verschiedenen Palmenarten und Blumen verbringen. Nachdem wir bereits mehrfach in Frühjahr im Tigaiga waren haben wir im vergangenen Jahr den Sommer als Urlaubszeit im Tigaiga entdeckt.
    Wir freuen uns auf das höffliche, nette Tigaiga Team.
    Willibald und Jutta Brendel

  58. Ich habe im Mai 2011 in Ihrem Hotel einen wunderschönen Urlaub verlebt,zu dem die Freundlichkeit des Personals,das gute Essen,die Sauberkeit des Hotels und das schöne Wetter beigetragen haben.(Auf Teneriffa gibt es kein schlechtes Wetter) Dieses sind gute Gründe das man wiederkommt.
    Viele liebe Grüße an das gesamte Team.
    Uwe Felgendreher

  59. Auch wir möchten uns den nur positiven Bewertungen gern anschließen. Einen so ruhigen und entspannten Urlaub haben wir selten in einem Hotel verbracht. Der Service war vorbildlich, das Zimmer inclusive Ausblick super und das Essen sehr gut. Viele liebe Grüße aus Braunschweig an das gesamte Team und weiter so! Angela u. Ekkehard Sander

  60. Buenas tardes vom Tigaiga!
    Vielen Dank für Ihren netten Gruss.
    Dieses mit den Beiträgen haben wir auch schon an unserem Computer-Fachmann weitergeleitet doch leider hat er noch keine Lösung dafür. Mal sehen ob er dieses doch noch schaft…!
    Mit sonnigen Grüssen aus Tenerife!

  61. Liebe Familie Talg,

    nachdem wir über Weihnachten so einen schönen Urlaub bei Ihnen erlebt hatten, schaue ich immer gerne nach, was es Neues gibt. Wäre es möglich, die neuesten Einträge immer gleich an den Anfang zu stellen?

    Viele Grüße

  62. Liebes Tigaiga-Team,

    am vergangenen Sonntag ging unser 14tägiger Urlaub in Puerto de la Cruz zu Ende. Leider wie auch schon in der Vergangenheit viel zu schnell. Auch in diesem Jahr habe ich meinen Aufenthalt im Tigaiga genutzt, jeden Morgen durch den Taoro-Park zu joggen. Herrlich, so in den Tag zu starten.

    Auch wir möchten Ihrem Team DANKE sagen für ein freundliches Lächeln, für den aufmerksamen Service, für die sehr gute Küche und für das Hasta la Vista am letzten Urlaubstag.

    Wir kommen wieder.

  63. Zum ersten Mal auf Tenerife und schon haben wir das grosse Los gezogen. Das familiäre Hotel Tigaiga in Puerto de la Cruz im schönen Taora-Park lässt keine Wünsche offen, angefangen bei der ruhigen Lage des gepflegten Hauses. Besonders hervorzuheben sind die ausgezeichnete Küche und das sehr freundliche Personal. Also, hasta la vista im Januar 2012. P. und M. Gruber, Zürich

  64. Liebe Familie Talg
    Der Alltag hat uns wieder eingeholt. Die schönen Erinnerungen an die sonnige Woche in Ihrem Hotel, lassen die trüben Tag in der Schweiz weniger schlimm erscheinen. Von dem schönen Aufenthalt vorgeschwärmt. Dass wir nach einer Woche in den Südwesten (Costa Adeje) umgesiedelt sind, haben wir bereits am 1. Tag bereut. Es kommt nichts an ihr tolles Hotel mit den sehr hilfsbereiten und freundlichen Angestellten. Auch die Landschaft ist bei Ihnen im Norden einzigartig. Wenn wir uns wieder für Teneriffa entscheiden, wäre klar, dass wir den ganzen Urlaub bei ihnen verbringen würden. Gerne empfehlen wir ihr Haus auch unseren Freunden und Bekannten weiter.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz Christine + Daniel Strebel, Rickenbach

  65. Liebe Familie Talg.
    journalistisch und fotografisch im schönen Norden von Teneriffa unterwegs, durften wir Ihr wundervolles Hotel kennenlernen. Ein wirklich einzigartiges Hotelkonzept, welches seinesgleichen sucht, gepaart mit großer Herzlichkeit von Ihnen Allen, machte uns die Woche zu einem großen Erfolg in jeder Hinsicht. Wir danken Ihnen nochmals recht herzlich für Ihre Unterstützung in Bezug auf unsere Arbeit und die vielen wertvollen Insider-Tipps. Schön,dass es soetwas noch gibt.
    Hasta La Vista! Dorothee Kratz Reichert und Werner Reichert

  66. Liebe Fr. Tigaiga: Den ersten Frühling haben wir schon beide hinter uns. Das sind nur Zahlen. Wichtiger sind Zuverlässigkeit, Anstand, Würde mit einer Prise gute Laune.
    Weil Sie so sind, habe ich mich heimlich in Sie verliebt, und eine (heimliche) Geliebte besucht man immer wieder!
    Herzlichst S.R.

  67. Liebes Tigaiga- Team,
    wir sind jetzt seit 2 Tagen wieder zuhause.
    Wir waren dieses Mal zwar nur eine Woche bei Ihnen, aber dafür hatten wir fast die ganze Woche super Wetter. Wir wurden wieder herzlich von allen begrüßt, man fühlt sich schon fast wie zu Hause. Die Änderungen beim Abendessen fand ich sehr gut und sehr lecker!!! Weiter so! Und der extra für uns besorgte Vino dulce hat uns auch sehr gut geschmeckt! Überhaupt ist das Essen einfach nur lecker!
    Was wir auch sehr positiv finden ist, dass Anregungen oder Wünsche immer sofort umgesetzt werden. Letztes Mal haben wir zum Beispiel nach einer Stange auf dem Balkon gefragt, die in unserem Zimmer gefehlt hat( vor dem Frühstück) und nach dem Frühstück war sie schon dranmontiert!!!
    Und am Pool wurden wir auch sehr zuvorkommend behandelt von Carmelo und nicht zu vergessen die kleinen Klopapierblumen auf der Ersatzrolle, die der Luis immer bastelt!
    Alles in allem war es wieder ein sehr schöner und erholsamer Urlaub, für den wir uns bei Ihnen allen bedanken wollten.
    Liebe Grüße und Hasta Luego
    Anja Leng und Michael Beier

  68. Liebes Tigaiga-Team,
    inzwischen sind wir bereits wieder vier Wochen zurück in Bayern. Dennoch denken wir noch täglich an den wunderschönen Aufenthalt im Tigaiga mit seinem aufmerksamen und freundlichen Personal zurück und werden nicht müde, unseren Freunden und Kollegen von einem Teneriffa-Urlaub im Tigaiga-Hotel vorzuschwärmen.
    Ganz herzlichen Dank und viele Grüße
    Birgit und Ralf aus München

  69. Das Hotel Tigaiga ist ein kleines, feines Hotel in dem man sich sofort wohl fühlt. Die Lage ist ideal, hoch über der Stadt aber in nur wenigen Schritten und Stufen ist man im Zentrum von Puerto de la Cruz und am Meer.
    Nach unterschiedlichen Exkursionen, Wanderungen oder auch nur Faulenzen am hoteleigenen Pool im wunderschönen Palmengarten, freut man sich am Abend auf ein köstliches, täglich wechselndes aus mehreren Gängen bestehendes Menü.
    Ein grosses Lob an die Küche.
    Das Team vom Tigaiga ist sehr freundlich und nett, es wird deutsch gesprochen.
    Das persönliche, fast familiäre Klima lässt einen sich wie zuhause fühlen.
    Hier kann man die Seele baumeln lassen.

    Bis zum nächsten Mal,
    herzliche Grüsse
    Gabi und Eibe Hinrich Falkner

  70. Guten Tag liebes Tigaiga-Team,

    wir hatten die Freude, im letzten August unseren Urlaub in Ihrem Hause zu verbringen und können wirklich nur Gutes berichten. Schon an der Rezeption wurden wir sehr freundlich empfangen und hatten direkt das Gefühl, willkommen zu sein. Unser Zimmer war ansprechend eingerichtet mit einem tollen Blick auf den Park und seitlich zum Meer hin. Auf das Abendessen haben wir uns schon nach dem leckeren reichhaltigen Frühstück gefreut und die nette und zuvorkommende Bedienung genossen. Schön fanden wir auch, dass die Liegestühle nicht nur um den Pool arrangiert waren, sondern dass man sich auch etwas abseits im Park die Sonne auf den Bauch scheinen lassen konnte. Alles in allem haben wir uns gut bei Ihnen erholt und werden, wie bereits versprochen, voraussichtlich 2012 unseren Urlaub erneut bei Ihnen verbringen.

    Bis dahin

    herzliche Grüße

    Monika und Bruno Höllen

  71. Wir sind zum zweiten Mal auf der herrlichen Ferieninsel Teneriffa. Hätten wir beim ersten Mal schon gewusst, wie excellent wir hier im Tigaiga wohnen und verwöhnt werden, wären wir beim ersten Mal schon hier gelandet.

    Wir bedanken uns für eine herrliche Ferienwoche und werden dieses Hotel mit Sicherheit bald wieder aufsuchen, vorallem werden wir dies unseren Bekannten weiterempfehlen.

    Ihre Familie Röhm aus Stuttgart

  72. Dem gesamten Hotel Tigaiga – Leitung wie MitarbeiterInnen – gilt wieder unser herzlicher Dank für zehn wunderbar erholsame Tage in Ihrem angenehmen und ruhigen Hotel. Wie immer fühlt man sich bestens umsorgt. Schon bei der Ankunft haben wir stets das Gefühl des “zu-Hause-Seins” nach nur kurzer Abwesenheit, was den Erholungswert sogleich um ein Vielfaches steigert.Die Rückkehr für 2011 ist fest eingeplant, ein “must” in jedem Jahr.

    Beste Grüße aus Bad Soden von Friedrich und Irmy Stöhr

  73. Liebe Familie Talg !
    Hiermit möchten wir nochmals “Muchas gracias” sagen für unseren tollen Aufenthalt, zusammen mit unserer Mutter, bei Ihnen im Juni 2010.
    Wir haben uns ausgesprochen wohl bei Ihnen gefühlt. Das Hotel, die Zimmer, das ausgesprochen freundliche Personal, die leckere Küche, der wundervolle Garten …. man weiß gar nicht wo man anfangen und aufhören soll.
    Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Hotel und vor allem zu Ihren Mitarbeitern. Es war wundervoll, wir kommen gerne wieder und freuen uns schon heute auf den nächsten Aufenthalt bei Ihnen. Herzlichst Ihre Sabine und Kurt Lieb und Mutter G. Hische. Juni 2010

  74. Ich war vor ca. 20 Jahren für 2 Wochen mit meiner Tante im Tigaiga. Damals war ich (mit ausnahme von 2 Kindern aus Luxemburg) zu der Zeit der jüngste Gast im Hotel. Danach konnte ich mir keinen Urlaub mehr im Tigaiga leisten. Ich freue mich aber, dass der Service und die Freundlichkeit im Tigaiga immer noch erstklassig sind (wie man im Internet vieler Orts lesen kann). Im August/September 2010 möchte ich versuchen den Urlaub mit meinem Mann im Tigaiga zu verbringen. Wir freuen uns sehr auf Ruhe und Erholung – und ich bin überzeugt, dass wir beides im Tigaiga finden werden.

    Monika Kaspar-Brutscher

  75. Liebe Familie Talg,

    durch “Umwege” sind wir Gäste Ihres Hauses geworden und haben unseren Urlaub vom ersten bis zum letzten Tag in vollen Zügen genossen.
    ALLE Mitarbeiter Ihres Hauses sind derart zuvorkommend und freundlich, wie man es in der heutigen Zeit nur selten erlebt. Obwohl wir das erste Mal Gast in Ihrem Hause waren, kam es uns vor, als seien wir “Mitglieder einer großen Familie”.

    Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen und das
    Abendmenü war jedes Mal ein kulinarisches Vergnügen.
    Der liebevoll hergerichtete Tisch zum letzten Abendessen und die herzliche Verabschiedung machte uns den Abschied wirklich schwer.
    Die gesamte Atmosphäre Ihres Hauses ist herzlich und offen. Hier fühlt man sich als Gast willkommen.
    Man spürt, dass Ihr Hotel ein familiengeführtes Unternehmen ist, das Stolz auf sich und seine Mitarbeiter sein kann.

    Wir werden in jedem Fall wiederkommen und freuen uns schon heute darauf.

    Vielen Dank für zwei schöne Wochen!
    Familie Wittke

  76. Sehr geehrte Familie Talg,
    Mitte November d. J. war ich erstmals als Gast in Ihrem Hotel. Nach meinen doch reichhaltigen Reiseerfahrungen sowohl privater als auch geschäftlicher Natur darf ich Ihnen versichern, dass ich selten ein so gutes persönlich geführtes Hotel erlebt habe. Ihr Kapital sind die Mitarbeiter – motiviert, jederzeit ansprechbar und hilfsbereit und immer sehr freundlich. Dazu kommen die gute Küche und Ihre ausgezeichneten Abendprogramme. Der Höhepunkt für mich war allerdings die Oldtimerrallye. Fazit: Ich war gern Gast in Ihrem Hause – danke.
    Mit freundlichen Grüßen
    Helmut Borgmeier

  77. Sehr geehrte Familie Talg,wir haben vor ca 3 oder 4 Jahren einen sehr schönen Urlaub verlebt,wir werden es warscheinlich 2010 zu meinen 77 ten Geburstag noch einmal machen.Viele Grüße aus Goslar (Germany) senden Barbara und Wilhelm Wiesener-Marquardt

  78. heute 27.09.2009 habe ich ein wenig in Ihrem Gästebuch gestöbert.Nur positive Aussagen über das Hotel Tigaiga und das Team.Auch wir werden im Oktober wieder in einer Suite in unserem Lieblingshotel wohnen.Wir reden das ganze Jahr über diesen Urlaub und haben fest vor auch Stammgäste zu werden.Wie alle dagewesenen, können wir nur bestätigen, dass alles bestens organisiert ist, und auch hervorragend klappt.
    Wir freuen uns jetzt schon wieder auf den Aufenthalt im Oktober.
    Bis dahin ganz herzliche Grüße aus Heidelberg
    Wolfgang und Karoline Büttner

  79. Liebe Familie Talg, liebes Tigaiga-Team,

    wir wurden während unserem Aufenthalts vom 29.08.-12.09.09 für unsere 17-jährige Gästetreue geehrt und waren darüer sehr berührt, herzlichen Dank dafür.
    Es war eine sehr schöne Zeit bei Ihnen und wir haben uns wieder gerne von Ihrem Team verwöhnen lassen. Sie kennen ja unser Motto:
    ” einmal Tigaiga, immer Tigaiga “.

  80. Liebes Tigaiga-Team,
    der Alltag hat uns wieder und wir denken gern an unseren Urlaub in Ihrem Hotel zurück – wir haben uns sehr wohl gefühlt und die entspannende Zeit genossen, es war erholsam, in so einer ruhigen und stilvollen Atmosphäre den Urlaub zu verbringen. Wir haben zwar nicht alle Annehmlichkeiten genutzt, da wir doch sehr aktiv die Insel erkundet haben, aber wer Urlaub nur zum Relaxen am Pool machen möchte, ist bei Ihnen bestens aufgehoben. Danke für die angenehme Zeit, wir haben Ihr Hotel schon 2x mal weiterempfohlen…
    Herzliche Grüße aus dem Erzgebirge

  81. Liebe Fam. Talg, liebes Talg-Team,
    der Aufenthalt in Ihrem Hotel hat mir sehr gut getan. Als Muß-Allein-Reisende, seit 3 Jahren,habe ich mich noch nie so wohl gefühlt. Es stimmte einfach alles, die “Kleinigkeiten” sind es, die alles verschönern. Die Helligkeit des Zimmers, vom Bett aus konnte ich auf den Teide gucken. Kurz gesagt, es hatte alles gestimmt und ich werde wieder kommen.
    Allen ein Dankeschön und liebe Grüße

  82. Liebe Familie Talg, liebes Talg-Team

    Ende Mai 2009 war ich zum achten Mal in Ihrem Hotel. Zusammen mit meiner Cousine habe ich wieder wunderschöne Tage auf Teneriffa verlebt. Das Hotel, der Service (u.a. Bedienung beim Abendessen) – alles hat wieder gestimmt. Wir werden wiederkommen!

    Liebe Grüße
    Erika Thiel

  83. das Tigaiga ist unser Lieblingshotel, wo wir nun (seit 1997) zum 5. MAL wieder unsere erholsamsten Ferientage geniessen werden. Am Besten gefällt es uns im Juni, da können wir stets im Garten herrlich frühstücken und das feine Abendessen in der Abendsonne geniessen. Herzlichen Dank Ihnen liebe Fam. Talg und ebenso ihrem freundlichen Personal.

  84. Liebe Familie Talg, liebes Team,
    ein sehr schönes Hotel mit wunderschönem Garten und Pool, excelentes Essen, guter Service, einfach Klasse. Wenn Teneriffas Norden, dann einfach Tigaiga buchen.
    Herzliche Grüße
    Familie Nestmann

  85. Liebe Familie Talg,
    auch wenn wir bisher nur einmal im Tigaiga waren, sprechen wir oft von unserem Teneriffa Urlaub. Wir möchten uns auf diesem Weg bedanken, dass wir jedes Jahr eine Karte von ihrer Familie erhalten. Wir freuen uns sehr darüber. Wir werden sicher auch wieder kommen.

    viele Grüße aus dem Dreiländereck Deutschland – Schweiz – Frankreich
    Barbara und Harald

  86. Liebe Familie Talg, liebes Talg-Team!

    Wir warem im März 2009 zum achten Mal in ihrem Hotel. Wir hatten uns vor vielen Jahren für die Kanarischen Inseln entschieden, um den Winter in Bayern zu verkürzen und für den Norden Teneriffas, weil sich dort gut wandern lässt. Das Hotel Tigaiga wurde uns von Freunden empfohlen. Wir waren und bleiben in den Folgejahren aus folgenden Gründen im Hotel Tigaiga****:
    *Sehr kompetente, freundliche, hilfsbereite, deutsch sprechende Mitarbeiter.
    *Gute Ausstattung und parkartige Hotelumgebung.
    *Reservierter Platz im Restaurant bei Frühstück und Abendessen.
    *Jeden Abend ein bis zwei Stunden Unterhaltung durch Musik in der Lobby, Film oder Vortrag.
    *Schöner zwanzig minütiger Weg durch Parkanlagen in die tiefer gelegene Altstadt von Puerto de la Cruz und zum Strand.
    *Hotelgäste mit ungefähr gleichen Erwartungen, d.h. kein zu heterogenes Publikum.

    Dieter und Irmtraud Lewig / Oberbayern

  87. Wir sind wieder in der kalten Heimat angekommen und noch immer dabei,uns zu akklimatisieren. Die Umstellung auf den Winter nach diesen schönen Tagen im tiefen Frühling ist alles andere als angenehm. Obwohl das Wetter bei Ihnen im Schatten und vor allem während der Nachtstunden
    nicht so warm war, wie wir es von früher gewohnt waren (die Einheimischen sprechen vom kältesten “Winter” seit 30 Jahren), konnten wir bei geöffneter Balkontür schlafen. Die Sonne war angenehm warm wie seit eh und je.

    Ein Tag unseres Aufenthaltes bei Ihnen war schöner als der andere. Wir brachen mit dem Auto morgens um 10.00 Uhr – 10.30 Uhr auf und kamen um 17.30 Uhr heim, damit meine Frau noch schwimmen konnte. Das Ziel war häufig der Strand im äußersten Osten oder Westen der Insel, wo ich in der salzhaltigen Luft etwas gegen meine chronische Bronchitis tun konnte. An einem Tag saß ich unter einem Regenschirm am vom Sturm aufgepeitschten Wasser, und machte meine Atemübungen. An allen übrigen Tagen hatten wir volle oder teilweise Sonne. Morgens um 7.40 Uhr grüßte uns öfter der schneebedeckte Gipfel des Teide bei Sonnenaufgang. Abends um 19.00 Uhr konnte ich auf dem Balkon bei untergehender Sonne meinem Photohobby nachgehen. Wir waren natürlich nicht nur am Meer. Es gibt kaum einen Winkel der Insel, den wir ausklammerten, sei es Punta de Teno im äußersten Westen, oder Tanagana im wilden Anaga Gebirge im äußersten Osten. Der Bereich des Teide hoch oben im Krater und die Anfahrten nach
    dort aus allen Richtungen haben es uns seit eh und je besonders angetan.

    Unser Hauptaugenmerk richteten wir auf die Flora im März, die unseren diesmaligen Aufenthalt zu einem Erlebnis der besonderen Art werden ließ. Seither hatten wir Tenneriffa stets nur im Dezember besucht, eine Zeit also mit einer anderen blühenden Flora (die herrlichen Weihnachtssterne!). Die Weihnachtssterne und der Geburtstag meiner Frau waren es denn auch, die stets Anlaß zu unseren Reisen in der ersten Dezemberhälfte waren. Der Anlaß zur jetzigen Märzreise war, wie gesagt, nicht nur die Neugierde auf die Flora im März, sondern auch unsere Diamantene Hochzeit am 5. März.

    Im Hotel Tigaiga fühlten wir uns wie zu Hause, und dies nicht zuletzt dank der Freundlichkeit des Hotelpersonals insgesamt. Dafür nochmal vielen Dank von meiner Frau und von mir. Ich habe mich bei der Familie Talg für die liebenswert gestaltete Glückwunschkarte zur “Diamantenen” bedankt und hinzugefügt, dass wir uns darüber sehr gefreut haben, und dass wir uns, so Gott will und das weit forgeschrittene Alter uns keinen Strich durch die Rechnung macht, im Dezember wieder sehen werden. Was uns für immer bleibt, ist die liebenswerte Erinnerung an schöne Tage. Sie wird uns erfreuen wie das Echo einer süßen Melodie, die aus einem fernen Winkel in unser Ohr dringt und unser Herz und unsere Seele süß erwärmt und glücklich macht.

    Meine Frau und ich wünschen Ihnen von Herzen alles erdenklich Gute und verbleiben stets
    Ihre Hildegard und Walter Oerter.

  88. Liebe Familie Talg, liebes Tigaiga-Team,

    wir haben zwei herrliche, angenehme Wochen in Ihrem schönen Haus verbracht, wofür wir uns vielmals bedanken. Es stimmte einfach alles. Aber das haben Sie sicherlich schon von vielen anderen Gästen gehört.

    Besonders möchten wir aber einmal erwähnen, dass Ihr Haus trotz 50-jährigen Bestehens in jeder Hinsicht sehr gut in Ordnung gehalten wird. Wir konnten uns davon bei einer geführten Hausbesichtigung – u.a. auch der umfangreichen Kellerräume – am letzten Montag überzeugen. Viele Dinge der Versorgung, der Lagerhaltung bis hin zu den Sicherheitsanlagen sind auf neuestem Stand. Auch dem Umweltschutz (u.a.solarthermische Warmwasser-Bereitung!)wird gebührende Achtung geschenkt.

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser gekonnten Logistik im Ablauf Ihres Hotelbetriebs, wo – soweit sinnvoll und notwendig – auch moderne Elektronik Einzug gehalten hat.

    Es wünschen weiterhin viel Erfolg
    Marlis und Martin Proske aus Bielefeld

  89. Wir werden am Freitag, den 6.3.2009 wieder ins Tigaiga kommen und freuen uns schon riesig darauf.

  90. Liebe Familie Talg,
    liebes Tigaiga-Team,

    letzten Samstag mussten wir leider das Tigaiga und Teneriffa nach unserem 14tägigen Urlaub verlassen. Schade! Wie immer haben wir uns gut erholt. Und zum 1. Mal haben wir erlebt, dass es doch auf Teneriffa auch regnet. Aber der macht ja bekanntlich schön.

    Wir möchten uns noch einmal für den erholsamen Urlaub bedanken und ein DANKESCHÖN an die Tigaiga-Crew senden senden.

    Herzliche Grüße aus Düsseldorf

  91. Liebe Familie Talg! Wir haben unaere Fotobücher durch- stöbert und einige Aufnahmen aus Ihrem Haus gefunden, welche wir Ihnen gerne übermitteln möchten. Wir sprechen viel von den herrlichen Aufenthalten in Ihren geschätzten Haus. Mit freundlichen Grüßen von Liesel und Harry Mühlens

  92. Sehr geehrte Familie Talg!
    Wir gratulieren zum Jubiläumsjahr in 2009 und wünschen alles Gute.

    Wir denken gerne an unseren Aufenthalt 1999 in Ihrem gepflegten Hotel zurück. Leider kann aus gesundheitlichen Gründen meine Frau schon einige Jahre keine Auslandsreisen mehr unternehmen.

    Herzliche Grüsse Gertraud und Werner Queck

  93. Liebe Familie Talg , liebes Tigaiga-Team:
    Ich hatte im Mai als Single wunderschöne, erholsame den Alltag vergessende, umsorgte 14 Tage…
    Ich komme wieder…den Sonnenuntergang kann ich nicht vergessen … das solarbeheizte Wasser im Pool, wie in der Umkleide, die Bananenstaude vor dem Entre, der ZEN-Park, ach einfach alles hat gestimmt…
    Herzlichst mit lieben Vorweihnachtsgrüßen ! Ihre Renate Wöhlbier

  94. Wir wohnten im September 2008 im Tigaiga.
    Es war einer unserer schönsten Urlaube.
    Hotel, Service, die schöne Insel – alles hat gestimmt.
    Gern wieder!

  95. Leider kann ich als Berliner diesen Service nicht nutzen. Von Berlin aus fliegt die AirBerlin immer nur den Süden an, so dass uns auch 2009 die lange Anfahrt zu einem der besten Hotels die wir je kennengelernt haben nicht erspart bleibt. Wir nehmen aber gern die Strapazen auf uns, weil wir danach hundertfach durch das Hotelpersonal entschädigt werden. Auf unsere Frage an eine Servicekraft, warum sie immer mit einem lächeln alles organisiert, bzw. unsere Wünsche entgegennimmt,teilte sie uns mit, dass die Gäste im Tigaiga immer den Service als sehr wohlfühlend entgegennehmen und uns auch damit ständig eine Freude bereiten.

  96. Wir waren im Oktober 2008 bei Ihnen zu Gast.Die Herzlichkeit, die wir in Ihrem Hotel erfahren durften, war sehr angenehm. Wir haben bei unserer Abreise gleich wieder für nächstes Jahr eine Suite gebucht. Leider haben wir erst jetzt erfahren, daß Sie 2009 das 5o jährige Jubiläum feiern. Umso mehr freut es uns, daß wir im Jubiläumsjahr wieder bei Ihnen sind. Bis dahin alles Gute!
    Ganz liebe Grüße aus Heidelberg

    Wolfgang und Karoline Büttner

  97. Sehr geehrte Familie Talg.
    Wir hatte einige Male das Vergnügen bei Ihnen Gast zu sein und immer wieder sprechen wir von Ihrer herzlichen Betreuung in Ihrem Hause. Leider trauen wir uns es nicht mehr zu nach Teneriffa zu fliegen, auf grund unseres Alters. Wir gratulieren Ihnen herzlich zu Ihrem Jubiläum. Mit herzlichen Grüßen Liesel und H. Mühlens

  98. Es war wieder einmal eine traumhafte Woche im Tigaiga!
    Wir bedanken uns für Ihren Hinweis mit AIRBERLIN direkt nach Teneriffa Nord zu fliegen. So waren wir ja nach der Landung gleich nach 26km im Tigaiga!

    Bis bald einen Gruss an die ganze Tigaiga-Manschaft!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.